Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

European Community – Petition for Emotional Support Animals

This post is also available in: English

Tierfreunde haben es in der EU nicht leicht. Immer schwieriger ist das Zusammensein von Mensch und Tier, immer mehr Vorbehalte, besonders Hunden gegenüber, erschweren uns Tierfreunden das Zusammensein mit unseren kleinen Lieblingen. Besonders schwierig ist das gemeinsame Verreisen. Das wollen wir ändern!!

Bitte unterstützt den folgenden Antrag für eine EU-weite Reiseregelung: Tiere, die für einen Menschen wichtig sind, sollen ab sofort zusammen mit dem Tierhalter reisen dürfen, ohne in eigene Transportkäfige in Frachträume geschoben zu werden.

Wir fordern das EU-Parlament auf eine gesetzliche Reisebestimmung zu erlassen, dass ESAs (emotional support animals, emotionale Stütztiere) mit ihrem Tierhalter gemeinsam reisen dürfen. 

Über den folgenden Link kannst du dich registrieren und diesen Antrag unterstützen.

https://petiport.secure.europarl.europa.eu/petitions/en/petition/content/1048%252F2019/html/Petition-No-1048%252F2019-by-Guido-Serra-%2528Italian%2529-on-the-acceptance-and-recognition-of-emotional-support-animals-on-flights-operated-by-EU-airlines

Jede Unterstützungsstimme zählt – auch dein Tier profitiert davon!

Bitte mach mit und drücke den unterstehenden Link!!

Worum es geht:

Tiere unterstützen den Menschen in vielfacher Weise und sind emotionale Partner. Dann sollten Sie nicht vom Menschen getrennt werden!

Bitte unterstütze den Antrag an das EU-Parlament die USA-weite Regelung auch in der EU einzuführen. Mensch und Tier werden bei Flügen nicht mehr getrennt!

So geht es (es dauert ca. 3 min um alle Eingaben ordnungsgemäß zu platzieren):

  • Schritt 1: Link öffnen (Direktlink zum Antrag 1048/2019)
    Sollte sich nicht die richtige Seite öffnen bitte im Suchfeld rechts oben die oben erwähnte Antragsnummer eingeben:  
  • Schritt 2: Rechts oben den Button REGISTER drücken und einen Account anlegen.
    Das geht rasch. Nur wenige Angaben sind in das Formular einzutragen – Daten bleiben garantiert geschützt!!
  • Schritt 3: Es wird ein Bestätigungs-Link an die angegebene Mailadresse geschickt – diesen bitte öffnen nach Erhalt.
  • Schritt 4: Nun mittels Login-Button einloggen und Petitionsnummer eingeben ins Suchfeld. 1048/2019
  • Schritt 5: Den Link für die Unterstützungserklärung am rechten Rand drücken.

BRAVO!

Es ist geschafft.

Herzlichen und allerbesten Dank !!

Der Antrag emotionale Stütztiere EU-weit anzuerkennen und Mensch-und Tier zum Wohle beider nicht zu trennen, wächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.